Offline Navigations App HERE für die Ferien

Bald seit ihr unterwegs in den ferner Ländern, habt vielleicht ein Auto mit dabei und wollte die Schönheiten der Feriendestination sehen. Zumindest geht es mir bald mal so. Navis vor Ort mieten ist teuer, Roaming Gebühren sind noch teurer. Ich werde dieses Jahr auf die viel gelobte HERE APP von Nokia setzen, vorinstalliert auf den Windows Phone müssen die Apfeluser und Andoroiden es nachinstallieren.

Vorteile:

  • Karten der ganzen Welt sind einzeln downloadbar
  • Die Karten können offline benützt werden
  • hat man ein Benutzerkonto können in der Browser Version alle Ziele eingegeben und synchronisiert werden
  • Geschwindigkeitswarnung
  • Ansage über Bluetooth zum Auto
  • Und das alles kostenlos! (gut ihr bezahlt mit euren Daten, aber das ist ein anderer Diskussionspunkt)

Foto 07.07.15 10 19 22

Ich habe die App in den letzten Tagen getestet und finde sie bisher ganz gut, mal schauen wie sie sich im grossen Ausland macht.

Gute Reise Fellows!

Leave a Reply